News Archiv - 2015

Die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein wünscht ein frohes, neues Jahr!
Weihnachtsbaum Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2015 zurück.
Viel hat sich in unserem Verband und in unserem Tätigkeitsfeld bewegt.
Es sind neue Tätigkeitsfelder, Partnerschaften und Bündnisse entstanden.
Wir konnten uns vielen Herausforderungen erfolgreich stellen. Und wir sind zuversichtlich, die kommenden ebenfalls zu bewältigen.

Workshop des ZukunftsBüros: Lebenswelten junger Muslime in Deutschland
islam ws 12.12.15

Sprachcafé des ZukunftBüros
sprachcafe 2, 10.12.15

„ELMA“ Jahresveranstaltung in Neumünster
Elma 7 Am 08. Dezember fand im Bildungszentrum Vicelinviertel in Neumünster die „ELMA“-Jahresveranstaltung statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand neben dem Rückblick auf die vergangenen 11 Monate des vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein sowie Europäischen Sozialfonds geförderten Landesprojektes „ELMA – Eingliederung von Langzeitarbeitslosen Menschen in den Arbeitsmarkt“ auch die Übergabe der Teilnehmerbescheinigungen durch den Oberbürgermeister der Stadt Neumünster Dr. Olaf Tauras.

Veranstaltung des ZukunftBüros: Jüdisches Leben in Deutschland
Veranstaltung Jüdisches Leben 1 Am Mittwochabend 19.11.2015 haben sich alle Interessierten zu einer weiteren Veranstaltung des ZukunftBüros in der Thinkfarm der Alten Mu eingefunden. Das Thema diesmal lautete „Heute reden wir Tacheles - Jüdisches Leben in Deutschland: Perspektiven, Einschränkungen, Vorurteile“.

Seminar des ZukunftsBüros "Alltagsrassismus erkennen und begegnen"
Seminar Alltagsrassismus 2 In der Zeit von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr fand gestern das Seminar des ZukunftsBüros zum Thema „Alltagsrassismus erkennen und begegnen“ in der Alten Mu statt.

Rekordsumme beim 10. Entenrennen!
Wissen baut Brücken 5 Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wurde am 10. Mai 2015 zum 10. Mal das Kieler Entenrennen veranstaltet.

Das zehnjährige Jubiläum hat einen Erlös von 76.160 € eingebracht, durch den das Projekt „Wissen baut Brücken“ – ein Gemeinschaftsprojekt der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein (TGS-H) und des Deutschen Roten Kreuz (DRK)– unterstützt wird. Die offizielle Geldübergabe fand am 29.09.2015 in der DRK-Begegnungsstätte in Schilksee statt.

ESF-Jahrestagung 2015
ESF JT 1 Am 23. September 2015 fand im Wissenschaftszentrum Kiel die ESF-Jahrestagung statt.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung, zu der 200 Vertreterinnen und Vertreter Landes eingeladen waren, stand das Thema Zuwanderung und Arbeitsmarkt.


Interkulturelles Picknick am 20.09.15
interk picknick5

FSJ - Einrichtungen gesucht!
FSJ Heute leben in der Bundesrepublik etwa 15 Mio. Menschen, die selbst eingewandert sind oder mindestens einen Elternteil haben, der nicht in Deutschland geboren wurde.

Aufführung des Zirkusprojekts „Fantasia“
Zirkus Pyramide Das "ZukunftsBüro" der TGS-H e.V. und der Kieler MTV von 1844 e.V. haben gemeinsam einen Zirkusworkshop für Kinder veranstaltet

Kooperation zwischen TGS-H und Weisser Ring
Flyer türkisch Am 03.09.2015 unterzeichneten der Landesvorsitzende des Weissen Rings, Herr Uwe Döhring, und der Landesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein, Herr Dr. Cebel Küçükkaraca, einen Kooperationsvertrag. Bei der Unterzeichnung war auch der Minister für Inneres und Bundesangelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein, Herr Stefan Studt, zugegen, der die Schirmherrschaft für die Zusammenarbeit übernimmt sowie der Geschäftsführer des Rats für Kriminalitätsverhütung, Herr Thomas-Michael Kassun.

Gemeinsames Fastenbrechen in Lübeck
HL Fastenbrechen Die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein, DITIB Zentral-Moschee, der Türkische Arbeitgeberbund Lübeck und der Türkische Elternbund Lübeck haben zum gemeinsamen Fastenbrechen eingeladen. 200 Gäste aus Gesellschaft, Politik und Religion sind dieser Einladung gefolgt. Die Gästeliste war sehr umfangreich. Gekommen waren unter anderem der türkische Generalkonsul in Hamburg Herr Mehmet Fatih Ak der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein Herr Torsten Albig, der Innenminister des Landes Schleswig-Holstein Herr Stefan Studt, die Stadtpräsidentin der Hansestadt Lübeck Frau Gabriele Schopenhauer, die Lübecker Senatoren Frau Kathrin Weiher und Herr Sven Schindler. Zudem waren noch viele andere Gäste aus der Landes- und Kommunalpolitik, den Kammern, dem Bildungsbereich und der Wirtschaft vertreten.

Besuch der Bildungsministerin bei der TGS-H
Britta Ernst 1 Am 15.06.2015 war die Bildungsministerin Schleswig-Holsteins, Frau Britta Ernst, zu Besuch bei der TGS-H, um die Arbeit und die Mitarbeiter_innen der landesweiten Migrant_innenorganisation persönlich kennenzulernen.

Mein Leben - Meine Gesundheit: Depressionen
Depression 3 Am Freitag, dem 05.06.2015 kamen ab 18 Uhr trotz bestem Wetter ca. 60 Leute zusammen, um sich über das wichtige Thema „Depressionen“ zu informieren.

Arbeitsminister Meyer übergibt Zuwendungs-bescheide an sechs Projektträger
Zuwendungsbescheidübergabe 2 Am 07. April 2015 übergab der Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein in den Räumen der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. Zuwendungsbescheide in einer Höhe von insgesamt 2,7 Millionen Euro an sechs verschiedene Projektträger aus Schleswig-Holstein.

Im Rahmen des „Landesprogramm Arbeit“ und der Aktion „Neue Wege in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung“ werden Modellprojekte zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt gefördert. In den Projekten werden individuelle Interessen und Potenziale der Projektteilnehmenden erkannt und passgenaue Hilfestellungen und Qualifizierungen angeboten.

Das neue Staats- angehörigkeitsgesetz
StaG Kiel 18.02. Im Rahmen des Projektes „Aktive Teilhabe in Schleswig-Holstein“ hat die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein Informationsabende zum neuen Staatsangehörigkeitsgesetz in der Landeszentrale in Kiel und in den Außenstellen in Lübeck, Neumünster und Pinneberg veranstaltet.

Rentensystem in Deutschland und der Türkei
Rentensystem Kiel 1 Am 21.03.15 und am 22.03.15 wurde bei der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein über das Rentensystem informiert. Am 21.03. in Lübeck und am 22.03 in Kiel stellte der Referent Herr Gürsel Çelen die Rentensysteme Deutschlands und der Türkei dar. Mit Hilfe dieser Gegenüberstellung konnten die Besonderheiten beider Systeme deutlich gemacht werden.

Frauenleben im Exil
atsh Am 17.03.15 fand bei der TGS-H in Lübeck eine Gesprächsrunde zum Thema „Frauenleben im Exil“ statt. Eine Gruppe muslimischer Frauen tauschte sich über ihre Erfahrungen im Prozess der Migration aus.

Yes, we care - Ausbildung in der Altenpflege
yes we care Am 19.02.15 um 18 Uhr konnten sich Interessierte bei der TGS-H über die Möglichkeiten der Ausbildung in der Altenpflege informieren.

Mein Leben - Meine Gesundheit: Diabetes
diabetes dt Am Abend des 13.02.2015 kamen in den Räumlichkeiten der TGS-H in Kiel zahlreiche Interessierte zusammen, um sich über Diabetes zu informieren.
Als Experten konnten Herr Prof. Dr. Yahya Açıl und Dr. Seyithan Özdemir begrüßt werden, die den Teilnehmer_innen einen umfassenden Überblick über die Krankheit gaben.

Aufruf zur Demonstration „Das ist unsere Stadt - die Kiel Region ist weltoffen!“
(c) DGB Liebe Freunde,

die brutalen Attentate in Frankreich haben in den letzten Wochen den rassistischen Bewegungen in der Gesellschaft regen Zulauf gebracht. Als Türkische Gemeinde verurteilen wir sowohl die terroristischen Attentate als auch die Instrumentalisierung solcher Taten für rassistische, antisemitische und islamfeindliche Ziele bestimmter Gruppierungen.

Jugendliche in Lübeck aufgepasst! - Bald starten die Medienworkshops "Hinter den Kulissen"
tgsh.gif Alle Jugendlichen im Alter von 14-18 Jahren, die Interesse an der Arbeit mit Medien haben, wissen möchten, wie ein Drehbuch geschrieben wird oder wie ein Theaterstück entsteht und Spaß an der Arbeit in einem interkulturellen Team haben, sind herzlich zu den Workshops eingeladen!

Jugendliche in Lübeck aufgepasst! - Bald starten die Medienworkshops "Zwischenräume"
tgsh.gif Alle Jugendlichen im Alter von 14-18 Jahren, die Interesse an der Arbeit mit Medien haben, Jugendkultur und religiöse Vielfalt spannend finden und Spaß an der Arbeit in einem interkulturellen Team haben, sind herzlich zu den Workshops eingeladen!

Jugendliche in Lübeck aufgepasst! - Bald starten die Medienworkshops "Lebenslinien"
tgshlogo.gif Alle Jugendlichen im Alter von 14-18 Jahren, die Interesse an der Arbeit mit Medien haben, gerne andere Biographien entdecken und Spaß an der Arbeit in einem interkulturellen Team haben, sind herzlich zu den Workshops eingeladen!

Neujahrsgrüße
tgshlogo.gif Neujahrsgrüße von dem Vorsitzenden der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein, Dr. Cebel Kücükkaraca:
Liebe Freunde,
Wir blicken sowohl auf schwierige als auch auf schöne Zeiten im Jahr 2014 zurück. Dabei erhoffen wir uns für das neue Jahr ein Zusammenhalten der Gesellschaft, Solidarität unter den Menschen, Brüderlichkeit und Toleranz ohne Diskriminierung. In dieser Hoffnung begrüßt die türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein das neue Jahr 2015 und wünscht allen ein glückliches Jahr mit Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit.