Auftakt für das Feuerwehrprojekt "Mehr WIR in der Wehr"
Feuerwehrprojekt_Auftaktveranstaltung_11012017 Am 11.01.2017 fand in den Räumen der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein die Auftaktveranstaltung für das Feuerwehrprojekt "Mehr WIR in der Wehr" statt.

Duale Ausbildung – Stellenwert der dualen Ausbildung
Infoveranstaltung AIM Am 29.12.16. Infoveranstaltung Ausbildung und Integration für Migrant_innen mit dem Thema: Stellenwert der dualen Ausbildung

Vorleseaktion "Farbenfroh" im Vinetazentrum
Vorlesestunde - Farbenfroh Die Vorweihnachtszeit hat das Team von „Farbenfroh“ für eine weitere Vorleseaktion der im Projekt entstandenen Geschichten nutzen können. Das Vinetazentrum veranstaltete in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendhilfe-Verbund am 20. Dezember 2016 die Aktion „Kinder backen Winterkekse“.
Während der Pausen hörten die Kinder in einem gemütlichen Raum der Geschichte „Leon und Samira sitzen aufm Baum“ und, weil nach dieser langen Geschichte noch Zeit und die Nachfrage der Kinder groß war, der kurzen Geschichte „Jilan, die Reisenäherin“ zu.

Weihnachts- und Neujahrsgrüße
Weihnachtsbaum Die aktuellen Ereignisse zeigen, dass für ein gleichberechtigtes und harmonisches Zusammenleben in unserer bleibt. Leider überschatten zum Jahresende die traurigen Ereignisse die freudigen diesen Jahres.

Als Türkische Gemeinde in S-H hoffen wir auf friedvollere Zeiten. Gerne wollen wir auch im nächsten Jahr unseren Beitrag leisten, um Frieden, Teilhabe und Gerechtigkeit voranzubringen.

Wir bedanken uns für die fruchtbare Zusammenarbeit und freuen uns darauf, die Herausforderungen im Jahr 2017 gemeinsam anzugehen.

Farbenfroh - Vorlesestunde „Chris‘ Reise durch die Weltreligionen“
Vorlesestunde - Farbenfroh „Farbenfroh“ veranstaltete am Mittwoch, den 14. Dez. 2016 eine weitere Präsentation der von den Teilnehmerinnen verfassten Kindergeschichten.
Die Vorlesestunde fand in der 4. Klassenstufe der Adolf-Reichwein-Grundschule in Kiel – Dietrichsdorf statt.

Meine Ausbildung! Meine Chance! Meine Zukunft!
AIM 1 Die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. hat in enger Kooperation mit der IHK zu Lübeck, der Handwerkskammer Lübeck und der Agentur für Arbeit am 07.12.2016 zu einer interessanten und praxisbezogenen Veranstaltung in die Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer zu Lübeck geladen. Bei dieser informativen und sehr gut besuchten Veranstaltung unter dem Titel „ Meine Ausbildung! Meine Chance! Meine Zukunft!“ wurden die Karrierechancen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten durch eine duale Berufsausbildung vorgestellt.

Nicht über uns ohne uns - sondern mit uns für uns!
Inklusive Bildung3 Am 01.12.16 haben wir uns mit den Bildungsfachkräften vom Institut für Inklusive Bildung in der Alten Mu getroffen. Als Expert*innen in eigener Sachen haben die Bildungsfachkräfte mit uns über das Thema Behinderung und Inklusion gesprochen.
Um genauer zu erfahren, wo es überall Unterschiede zwischen Menschen mit und ohne Behinderung gibt, haben wir uns gemeinsam unsere Lebensläufe angeschau

Veranstaltungsreihe „Mein Leben – Meine Gesundheit“
Demenz 01.12.2016 In der Veranstaltungsreihe „Mein Leben – Meine Gesundheit“ stellt die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. in Zusammenarbeit mit KIBIS Kiel verschiedene Themenkomplexe aus dem Bereich Gesundheit vor. Am 01.12.2016 fand im Rahmen der Reihe ein Vortrag mit anschließendem Gespräch zum Thema „Demenz“ statt.

10.Ordentliche Mitglieder-versammlung
Vollversammlung 6 Am 27. November 2016 fand die 10. Ordentliche Mitgliederversammlung der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. statt.

Die Mitglieder und Gäste wurden durch den Landesvorsitzenden der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. Dr. Cebel Küçükkaraca begrüßt

Plastiklastik? - Schnupperkurs mit Heimatharfen Herz und dem ZukunftsBüro
Plastiklastik Am 24.11.2016 haben wir uns für unseren Workshop 'Plastiklastig? - Schnupperkurs mit Heimathafen Herz in der Alten Mu getroffen.
Auf der Spur des Plastiks im Alltag haben wir viele Alternativen kennengelernt, wie man versuchen kann, hier und dort auf Plastik zu verzichten: