Aufführung der Theatergruppe im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Kultur- und Kreativrat Gaarden e. V.
Theateraufführung 2 Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Kultur- und Kreativrat Gaarden e. V. hat die Theatergruppe der TGS-H am 8. Dezember 2019 drei Kurzstücke aufgeführt. Die Aufführung fand in den neuen Räumlichkeiten der TGS-H statt (ehemals Volksbank).

Die Türkische Gemeinde zu Besuch beim Deutschen Roten Kreuz
DRK Die Frauen des Projekts MomStarter der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. wurden vom Deutschen Roten Kreuz in die Fachklinik Hahnknüll eingeladen.

Berufsorientierungs-camp: Jugendliche Migrantinnen und Migranten für eine Ausbildung im öffentlichen Dienst stärken
BOC Berufsorientierungscamp: Jugendliche Migrantinnen und Migranten für eine Ausbildung im öffentlichen Dienst stärken

Fachtag Integration und Inklusion
ReyhanMesse

Brunnenfest 2019 auf dem Vinetaplatz in Kiel-Gaarden
Stand TGSH Am 08.09.2019 fand in Kiel-Gaarden wieder das Brunnenfest auf dem Vinetaplatz statt. Auch die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein war mit einem Informationsstand und verschiedenen Mitmachaktion für Jung und Alt vertreten.

samo.fa Dialogkonferenz 2019
samo.fa Dialogkonferenz 2019_1 m 26.08.2019 fand zum dritten Mal die samo.fa Dialogkonferenz der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein statt. Das Motto der Veranstaltung lautete: „Angekommen? Teilhaben jetzt!“. Ziel war es über die Erfolge und Herausforderungen der Integration von Menschen mit Fluchtgeschichte gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

Beatz im Park 2019
Beatz im Park Dancebattle 8 Auch in diesem Jahr veranstaltete die Türkische Gemeinde in S-H e.V. zum zweiten Mal das Festival „Beatz im Park“. Vom 1.8. – 4-8.19 gab es ein viertägiges Hip-Hop- und Sportfestival.

Zu Besuch bei der TGS-H: Michael Saitner, geschäftsführender Vorstand des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Schleswig-Holstein
(v.l.) Tina Gabe, Dr. Cebel Küçükkaraca, Michael Saitner, Dr. Daniel Volkert Am 23.07.2019 war Michael Saitner, geschäftsführender Vorstand des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Schleswig-Holstein, zu Besuch bei der TGS-H.

Türkische Gemeinde lädt zum Fastenbrechen ein
Fastenbrechen in Lübeck 29.05.2019 Mit den Klängen der Ney, einer orientalischen Holzflöte, leitete die Gruppe Anadolu das Fastenbrechen der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. ein, welches am vergangenen Mittwoch in der Hansestadt Lübeck ausgerichtet wurde. Das Fastenbrechen der TGS-H ist inzwischen schon zur Tradition in Schleswig-Holstein geworden. Auch in diesem Jahr folgten viele verschiedene Vertreter*innen aus Politik, Behörden, Institutionen und Vereinen der Einladung.

Gedenkfeier zum Jahrestag der Deportation deutscher Sinti und Roma durch die Nationalsozialisten
Sinti2 Am heutigen Tag gedenkt die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein der deutschen Sinti und Roma, die der Vernichtungspolitik im Nationalsozialismus zum Opfer gefallen sind.